J'suis Alice » Boudoir Fotoshootings in Leipzig

Fragen und Antworten zu deinem Boudoirshooting

Was bedeutet „Boudoir“ eigentlich?

Der Begriff „Boudoir“ beschreibt ursprünglich ein kleines, elegant eingerichtetes Damenzimmer. Hier konnte sich die Dame des Hauses zurückziehen, pflegen und ankleiden. Im 20. Jahrhundert entstand, daran angelehnt, der Fotografie Stil „Boudoir“. Ein Stil, der sich rein auf die Damen der Schöpfung konzentriert und sie feminin und sinnlich widerspiegelt.

Was passiert bei einem Boudoir Fotoshooting?

Überhaupt nichts Schlimmes. Ein Boudoir Shooting, läuft bei mir ganz entspannt und ungezwungen ab. Mir geht es in erster Linie darum, sinnliche, ausdrucksstarke Frauenportraits zu schaffen und deinen ganz persönlichen Typ abzubilden. Darum besprechen wir vor deinem Shooting ganz genau, was du dir vorstellst und zu dir passt. Wir suchen gemeinsam die passende Kleidung aus, beraten das Styling und lernen uns zuvor kurz kennen. Während des Shootings sind nur wir Beide im Raum. Ich gebe dir Tipps für ein vorteilhaftes Posing und du kannst dir erste Ergebnisse auf meiner Kamera anschauen. Im Hintergrund läuft Musik zum Mitsummen und du fragst dich, warum du zuvor eigentlich so nervös gewesen bist.

Werde ich professionell gestylt?

Sehr gerne kannst du dich von meiner Visagistin professionell stylen lassen. Ich biete Preispakete sowohl mit, als auch ohne Visagistin an.

Wo findet das Shooting statt?

Das Shooting findet bei mir in Zwenkau (bei Leipzig) statt. Hier haben wir perfektes Licht und die ideale Ausstattung für sinnliche Boudoirfotos.

Wie lange dauert ein Fotoshooting?

Das Shooting selbst dauert in etwa 1 bis 1,5 Stunden. Da wir zuvor aber noch etwas quatschen, Tee trinken und du dich noch umziehst, solltest du mindestens 2 Stunden einplanen.

Werden die Fotos retuschiert?

Ich lege sehr viel Wert auf weibliche Natürlichkeit und möchte daher keine Fantasiebilder von Frauen erschaffen. Jedes Foto wird professionell bearbeitet, Pickel und Hautirritationen werden nachgebessert. Außerdem achte ich auf eine schöne, zarte Hautfarbe. Bitte habe Verständnis dafür, dass ich keine chirurgische Retusche vornehme. Dies würde die eigentliche Intension, dich und deine weibliche Schönheit abzubilden, verfehlen.

 

Deine Frage wurde nicht beantwortet? Kein Problem ⇒

 

tipps boudoirshooting